Artikel » NCIS » Dienstakte von Dr. Donald Mallard Artikel-Infos
   

NCIS   Dienstakte von Dr. Donald Mallard
17.02.2005 von Meg_Cummings



Aktenzeichen: 0D69732-00043Z
Datum: 02. Juni 2004
Subjekt: Mallard, D. P.
Klassifizierung: Vertraulich: *Nur für die Augen des Direktors*
Erstellt von: NCIS Special Agent Randall Ferguson


Angestelltenbeurteilungsakte



Name: Doctor Donald Mallard
Bekannte Aliases: Ducky


Alter:
Geschätzt auf Anfang 60. Das Subjekt behauptet die Geburtsurkunde wurde im 2. Weltkrieg während eines Luftangriff auf London zerstört.

Frühere Anfragen erwiesen sich als erfolglos, da die Recherchen sehr zeitaufwendig sind.


Frühere Erfahrungen mit dem Gesetz:
Vor seiner Einbürgerung, war das Subjekt medizinischer Ermittler bei der Londoner Polizei., Scottland Yard und in Hong Kong.

Hartnäckige Gerüchte halten sich, dass Doktor Mallard möglicherweise in Aktionen des britischen Geheimdienstes während des kalten Krieges verwickelt war. Es ist bekannt, dass er eine zeitlang in Vietnam bei der ANZAC Einheit gedient hat.

**Notiz: Auf die Bestätigung wird immer noch gewartet.


Ausbildung:
Hat das Eton College mit Auszeichnung bestanden. Hat die Medical School Edinburgh, Scottland, mit Auszeichnung abgeschlossen.


Beruflicher Werdegang:
Nach seiner Doktorarbeit hat er in London praktiziert. Nach einem viel versprechenden Anfang behauptete er, dass die Zahl seiner Patienten kontinuierlich abnahm. Schon bald widmete er sich der forensischen Medizin und er machte Karriere.


Gegenwärtiger Beruf:
NCIS Chef der Pathologie


Spezielle Fähigkeiten:
Er hat Sachkenntnisse in allen Bereichen seiner Arbeit. Scheinbar auch Experte in vielen anderen…Bereichen. Spricht fließend Französisch, Deutsch und Swahili. Ausgebildeter Chefkoch der französischen Konditorei. Anscheinend kennt er jeden Mediziner im CONUS oder hat mit ihnen gearbeitet.

**Notiz: Er berät oft das FBI, den CIA und den Secret Service bei Autopsien.


Psychologische Auswertung:
Das Subjekt hat eine beunruhigende Neigung mit den Toten zu reden…vielleicht glaubt er daran, dass der Geist über den Körper wacht.

**Notiz: Ich habe kürzlich erfahren, dass das Subjekt die Neigung hat, Gesprächspartner zu unterbrechen und über alles zu reden, was er denkt, persönlich erlebt oder gehört hat. **Doppelnotiz: Er neigt dazu, dieses wiederholt zu tun.

Oberflächlich nimmt das Subjekt oft die Affektiertheit von einem freundlichen, alten Onkels an. An Tatorten jedoch, hat er schon öfter physische Gewalt angewendet, wenn eine Leiche falsch behandelt oder ohne seine Zustimmung bewegt wurde. Einmal war er in Frankreich sogar soweit gegangen, dass er einen Polizisten über ein Kliff gestoßen hat.

**Notiz: Das Kliff war über einem See, so hat der Polizist abstand von einer Anzeige genommen.


Medizinische Auswertung:
Die letzte medizinische Untersuchung konnte nicht beendet werden, da Dr. Mallard den untersuchenden Arzt ständig unterbrochen hat. Es sollte vermerkt werden, dass Dr. Mallards Blutdruck und Herzwerte zu dieser Zeit normal waren. Es sollte auch vermerkt werden, dass die Werte des untersuchenden Arztes nicht normal waren…


Persönliche Beziehungen:
„Ducky“, wie seine Kollegen ihn nennen, wird für seine Fähigkeiten und seinen scharfen Verstand respektiert. Seine nicht so beeindruckenden „Geschichten“, scheinen von seinen Mitarbeitern toleriert zu werden.

**Notiz: Nach dem führen dieses Interviews fand ich es ein wenig schwer zu glauben…und wenn es wahr ist, etwas mehr als beunruhigend.

Vielleicht auf Grund seines Alters oder seines beeindruckenden Hintergrunds, ist er gegenwärtig die einzige Person beim NCIS, die Special Agent Gibbs beeinflussen kann.

**Notiz: Sie natürlich ausgeschlossen, Herr Direktor.



Fußnote:
Er lebt immer noch mit seiner 96 jährigen Mutter zusammen.

**NCIS Zahlmeister – Ich erwarte immer noch eine Rückerstattung für das 8. Tonband und für die drei Set „A“ Batterien. Ich war gezwungen dieses zu kaufen, um das Interview mit Dr. Mallard zu beenden.




Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 10,00
2 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben