Artikel » 4400 - Die Rückkehrer » 4400 - Die Rückkehrer Artikel-Infos
   

  4400 - Die Rückkehrer
29.05.2006 von Dorothy


4400 - Die Rückkehrer



Im Jahre 1946 verschwindet die kleine Maia bei einem Ausflug mit ihren Eltern spurlos.

Keiner weiss, was passiert ist.

Auch in den nächsten Jahren gibt es immer wieder solche Vorfälle, bei denen Menschen auf unerklärliche Weise verschwinden.

Über 60 Jahre, nachdem Maia verschwand, rast ein Komet auf die Erde zu. Man versucht, ihn mit Raketen zu zerstören, doch er nähert sich weiterhin der Erde.

Es stellt sich heraus, das es sich hierbei nicht um einen Kometen handeln kann.

Am "Landeplatz" stehen plötzlich hunderte Menschen - insgesamt 4400! Die sogenannten Rückkehrer.

Nachdem alle erst mal im sogenannten "4400 Center" untergebracht wurden, bemerken einige der Rückkehrer, das sie spezielle Fähigkeiten mitgebracht haben.

Tom Baldwin, Mitarbeiter der NTAC, einer Regierungsbehörde, die mit dem Schutz der 4400 Rückkehrer beauftragt ist, kämpft seit Jahren um seinen Sohn, der im Koma liegt. Kyle und dessen Cousin Shawn waren zusammen, als er ebenfalls entführt werden sollte. Doch statt dessen verschwand Shawn spurlos.

Spannung sind garantiert, denn es gibt immer wieder neue Herausforderung für die einzelnen Rückkehrer, aber auch diejenigen, die für die Betreuung zuständig sind.

Darsteller und Charaktere
Episodenguide


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 10,00
3 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben